• .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .



Letzte Artikel

Besondere Softwareangebote

Ich habe schon mehrfach auf strak reduzierte Angebote hingewiesen, die registrierten Kunden angeboten werden,insbesondere - von Ashampoo bis zum 22.2. bis zu 91 % reduziert und - von der Firma Abelssoft gerade spezielle Schutzprogramme (gegen Hacker, im Bankenbereich usw. - … Weiterlesen

Starkbierzeit 2018, genannt “5. Jahreszeit”, hat begonnen

Zwei Privatbrauereien haben vorgestern (Airbräu am Flughafen) und gestern mittags offiziell mit einem Anstich den Anfang gemacht, nämlich die Forschungsbrauerei Perlach mit eingeladenen Gästen. Einen Ausschank-Beginn zähle ich nicht zB der Augustinerkeller (der zusammen mit der Brauerei erst am folgenden … Weiterlesen

Digitalisierung auch im Bereich Uhren Schmuck auf der Inhorgenta 2018

        München Februar 2018       Wertvoller Schmuck, Uhren, Edelsteine und Perlen präsentieren sich vom 16. bis 19.2.2018 von ihrer schönsten Seite. Die internationale Fachmesse Inhorgenta lockt Profis und Insider in die Messe München.     … Weiterlesen

DIE VERLEGERIN – ab 22. Februar im Kino

(Robert Tanania) Neben der Watergate-Affäre zählt die Veröffentlichung der geheimen „Pentagon-Papiere“ zu den größten Politskandalen der USA. Jetzt wurde dieser dramatische Tatsachenbericht über den ersten großen „Leak“ der Pressegeschichte, an dessen Publizierung die mutige und couragierte Verlegerin Kay Graham maßgeblich … Weiterlesen

Politischer Aschermittwoch der CSU in Passau

     Passau Februar 2018       Eröffnungsansprache hielt CSU-Kreismitglied Herr Walter Taubeneder     Parteichef Horst Seehofer musste aus gesundheitlichen Gründen absagen.   Anschließend sprach CSU-General Andreas Scheuer. In Richtung des kranken Seehofers sagt er: “Mach dir keine … Weiterlesen

Traditionelle Geldbeutelwäsche im Fischbrunnen

  München Februar 2018      Das waschen des Portemonnaies für eine rosige finanzielle Zukunft  ist eine  beliebte Tradition am Aschermittwoch und fand natürlich auch 2018  statt. Oberbürgermeister Dieter Reiter und weitere Vertreter der Stadt tauchten symbolisch das Stadtsäckel in … Weiterlesen

Münchner Fasching 2018

            München Februar 2018           Bei sonnigem Wetter, ein prall gefüllter Viktualienmarkt und beste Stimmung bei den Narren. Der Tanz der Marktweiber hat die Bezeichnung „Höhepunkt des Münchner Faschings“ auf jeden … Weiterlesen

Stadt München ehrt ihre erfinderischen Angestellten: “Ideenbörse”

Es war wieder so weit: Seit mehr als 60 Jahren gibt es bei der Landeshauptstadt das “Betriebliche Vorschlagswesen”, später in “Ideenbörse” umbenannt – und so konnten zum Wochenende Bürgermeister Josef Schmid und Personal- und Organisationsreferent Dr. Alexander Dietrich einge kreative … Weiterlesen

DIE GRUNDSCHUHLLEHRERIN – ab 15. Februar im Kino

(Robert Tanania) In DIE GRUNDSCHUHLLEHRERIN zeigt die Regisseurin Hélène Angel, wie viel Hingabe es erfordert, die Kleinsten in unserer Gesellschaft zu unterrichten und zeitgleich an das Leben heranzuführen. Der Film wirkt erstaunlich authentisch und fast dokumentarisch und verzichtet auf Klassenzimmerromantik … Weiterlesen

100 Jahre Freistaat Bayern – Beginn der Veranstaltungen

Der Verband der bayerischen Wirtschaft und der Bayerische Bauernverband haben am Donnerstag mit den Feierlichkeiten und Veranstaltungen zu diesem bedeutenden Ereignis begonnen, im Haus der Bayerischen Wirtschaft unter dem Untertitel “Vom Agrarland zum Industriestaat” Der Hauptredner des Tages, der Historiker … Weiterlesen

Wiedereröffnung des Paulaner am Nockherberg 2018

(Robert Tanania) In der vergangenen Woche hat der Paulaner am Nockherberg wiedereröffnet. Gestern hatte die interessierte Presse die Möglichkeit, nach fast einem Jahr Umbauphase den neuen Paulaner am Nockherberg zu besichtigen. Dabei wurden der Presse die neuen Räume und die … Weiterlesen

Jahrespressekonferenz Tourismus für Bayern mit Ilse Aigner

    München Februar 2018               Frau Aigner präsentiert Jahresbilanz 2017   Der Tourismus in Bayern hat 2017 im sechsten Jahr in Folge wieder ein Rekordergebnis erzielt. Bayerns Wirtschafts- u. Tourismusministerin Ilse Aigner:”Bei den … Weiterlesen

LUNA – ab 15. Februar im Kino

(Robert Tanania) Der Regisseur Khaled Kaissar wurde bei seinem neuen Film LUNA von der wahren Geschichte eines russischen Ehepaares, welches über 20 Jahre für den russischen Geheimdienst arbeitete und in Deutschland lebte, inspiriert. LUNA ist sein Regiedebut und hatte auf … Weiterlesen

BJV-Jahresempfang 2018 auf dem Nockherberg

      München Februar 2018   Premiere auf dem Nockherberg. Zum ersten Mal fand der BJV-Jahresempfang  im Paulaner Festsaal auf dem Nockherberg statt, eine Premiere für das Haus und für den BJV, denn die bayerischen Jäger waren nach dem … Weiterlesen

CRIMINAL SQUAD – seit 01. Februar im Kino

(Robert Tanania) CRIMINAL SQUAD sorgt mit rasanten Verfolgungsjagden, ehrlicher Action sowie unvorhersehbaren Twists für eine richtige Dauerspannung.   Die Story In fast keiner anderen Stadt werden so viele Banken überfallen wie in Los Angeles. Auch die routiniert vorgehende Gangster-Bande des … Weiterlesen



2 grosse Kunstmessen in München

1. Zum 95. Mal Kunst & Antiquitäten München

Postpalast Wredestrasse 10 (bei der Hackerbrücke)
21. – 29. Oktober 11 bis 15 Uhr (am Mittwoch bis 21 Uhr) – also über 2 Wochenenden
Eintritt 9,- Euro (ermäßigt 6,- Euro)

Im grossen Rund stellen über 65 Händler und Galeristen ihre sehens- und natürlich kaufenswerten Produkte aus.
Das Spektrum reicht von internationalem Kunsthandwerk aus sechs Jahrhunderten, aus der Zeit der Gotik über Barock und Biedermeier bis hin zu Art Deco und klassischer Moderne und umfasst die wichtigsten Sammelgebiete: Glas, Porzellan, Uhren und Silber ebenso wie Schmuck, Möbel, Asiatika und Textilkunst (Teppiche und Kelims leider nur auf dem Stand der Münchner Händlerfamilie Max Lerch) sowie Skulpturen als auch Grafiken und Zeichnungen des 17. bis frühen 20. Jahrhunderts.
Beherrschend scheint mir das Feld der Malerei – sowohl die Alten Meister als auch die “klassische Moderne” bis hin zur Begegnung mit heutigen Künstlern.
Erstmals wird auch Digital Art auf Leinwand präsentiert und die Fotografie stark in den Blick gerückt,
und ebenso erstmals gibt es einen Kunstsalon zum Thema Denkmalschutz (am Mittwoch 18 Uhr werden im Rahmen eines Vortrages die Herausforderungen und Aufgaben mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen diskutiert).

Yoshidoshi , um 1850

Japan, um 1800

Kunisada, um 1800

Was die „Kunst & Antiquitäten München“ (Vorstand sind inzwischen Andreas Ramer als Vorsitzender des Vereins Münchner Antiquitätenmarkt, Martin Puch und Maximilian Lerch jun. sowie neu hinzugekommen Margarethe Pachmann) immer wieder zu einem Besuchermagneten für Sammler, Kunstfreunde und Bavarica-Begeisterte macht, ist die besondere Mischung aus hochkarätigen Kunstobjekten, reizvollen Liebhaberstücken und überraschenden Kuriositäten (z.B. seltene Wunderkammer-Objekte wie rheinisches Steinzeug, Renaissance-Uhren und antikes Kunsthandwerk – oder der Tibetische Tigerteppich, ca 1800, von Max Lerch selbst als “kuriosestes Objekt” bezeichnet).
Der große Schwerpunkt liegt auf der Malerei (nicht nur die “Alten Meister”).

Das Plakat

2. Highlights in der Residenz, 25. – 29. Oktober

Wir laden Sie herzlich ein, ab dem 25. Oktober ausgewählte Objekte zu entdecken, an Führungen über die Messe sowie durch die Residenz München teilzunehmen und im stilvollen Ambiente Kunst verschiedener Gattungen und Epochen zu erleben. Einen Blick hinter die Kulissen gibt es bereits auf Facebook und Instagram.

Wir freuen uns, Sie vom 25. – 29. Oktober 2017 auf auf Deutschlands schönster Kunstmesse begrüßen zu dürfen,

Ihr HIGHLIGHTS-Messeteam

Die HIGHLIGHTS gilt seit ihrer Gründung 2010 als schönste Kunst- und Antiquitätenmesse im deutschsprachigen Raum. „Es ist uns wichtig, dass die HIGHLIGHTS Deutschlands Spitzenmesse mit internationaler Ausrichtung bleibt, in der eine vitale, aufregende Mischung aus alter und jüngerer Kunst die Sammler und Besucher begeistert.“, betont der Geschäftsführer Christian Eduard Franke-Landwers. Erleben Sie eine faszinierende Messewoche mit Meisterwerken von der Gotik bis zur Gegenwart, in der Zeichenkunst, Malerei und Skulptur eine faszinierende Symbiose mit erlesenen Möbeln, Porzellan, Silber und anderen Bereichen des Kunsthandwerks bilden

TERMINE
Vernissage: 24. Oktober 2017, 14.00 – 21.00 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN
25. – 29. Oktober 2017, 11.00 – 19.00 Uhr
Langer Abend, Donnerstag, 26. Oktober 2017, bis 22.00 Uhr

Führungsprogramm 2017

Auch in diesem Jahr bieten die HIGHLIGHTS und die Residenz München ein vielfältiges Führungsprogramm an, zu dem wir Sie gerne einladen möchten:

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN
Am Samstag, den 28. und Sonntag, den 29. Oktober 2017 finden jeweils von 12.00 bis 13.00 Uhr öffentliche Führungen der HIGHLIGHTS statt. Treffpunkt ist das Foyer der Messe. Wir bitten Sie, eine gültige Eintrittskarte mitzubringen.

FÜHRUNGEN DER RESIDENZ MÜNCHEN
Gemeinsam mit der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen bieten wir Sonderführungen durch die Residenz München an.

Informationen hierzu: www.munichhighlights.com/fuehrungen.

PLATEAU münchen
Gemeinsam mit der HIGHLIGHTS lädt die Initiative Münchner Galerien zeitgenössischer Kunst 2017 zum Rundgang. Rund 45 Galerien und Institutionen werden am Freitag, 27. Oktober, ihre Türen bis 21Uhr öffnen. www.plateau-muenchen.de

Zum ersten Mal haben Besucher mit Kindern die Möglichkeit, kostenlos einen Kinderwagen für den Rundgang über die Messe zu leihen. Eine ideale Gelegenheit, um das neue Bee5-Modell von Bugaboo zu testen.

MünchenBlick/ Walter Schober

Über RedBuero Schober

Funktion des Chefredakteurs von "Münchenfenster" seit 1.1.2013
Dieser Beitrag wurde unter A-K-T-U-E-L-L-E-S, KULTURHIGHLIGHTS, KUNST, MESSEN in MÜNCHEN abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort