• .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .



Letzte Artikel

SAUERKRAUTKOMA – seit 09. August im Kino

(Robert Tanania) In der fünften Rita-Falk-Adaption von Regisseur Ed Herzog und Produzentin Kerstin Schmidbauer wird das Duo Eberhofer-Birkenberger (Sebastian Bezzel und Simon Schwarz) in die Isarmetropole München verpflanzt, was für Eberhofer der totale Overkill ist. Wie immer steht Eberhofer wieder … Weiterlesen

Hüten Sie sich vor dem Provider Pyur (TeleColumbus)!!

Das Management der Firma ist nicht willens, Probleme zu lösen - die Technik ist nicht fähig, einem Bestandskunden innerhalb 6 1/2 Wochen das Modem zu aktivieren. Die bisherigen Techniker in Unterföhring sind alle abgezogen - das Personal an den 4 … Weiterlesen

ZU HAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN – seit 02. August im Kino

(Robert Tanania) Der Regisseur und Drehbuchautor Gabriele Muccino inszenierte mit ZU HAUSE IST ES AM SCHÖNSTEN ein radikales Familienportrait in paradiesischen Farben. Sein Film THE PURSUIT OF HAPPINESS war mit einem Oscar nominiert. Sein neuer Film ist ein wenig Komödie … Weiterlesen

Rege Bautätigkeit ehemalige Prinz-Eugen-Kaserne, Cosimastrasse: Prinz Eugen Park

Es ist ein Meer von Baukränen und eine Reihe von Rohbauten, was einem beim Vorbeifahren geboten wird. Was fertig ist (Schule, Wohnungen), das sieht man erst, wenn man in die Tiefe des großen Baufeldes geht. Es entsteht hier ein neues … Weiterlesen

Mallorca meets munich

      München Juli 2018           Urlaubsfeeling pur im Rosengarten am Westpark! Für die daheim gebliebenen Leute, die auch einmal Mallorca Stimmung schnuppern wollten erfüllte sich für viele Menschen der Traum die auch mal Live … Weiterlesen

Mühlvirtel in Hellabrunn eröffnet

    München Juli 2018         Der erste Bauabschnitt des Hellabrunner Mühlendorfes wurde am Freitag feierlich eröffnet. Mit dem neuen Mühlendorf als Herzstück der künftigen Geozone Europa. Hiermit erhält Hellabrunn einen ganz neuen Parkteil, in dessen Fokus … Weiterlesen

Lifestyle NYX Hotel in München eröffnet

    München Juli 2018                 Auch in Deutschland gibt es jetzt die Leonardos Lifestyle-Marke. Im Münchner Stadtteil Obersendling das erste NYX Hotel hierzulande offiziell eröffnet. Die 2016 gestartete Lifestyle-Marke der Leonardo Hotels … Weiterlesen

Strafjustizzentrum München – Grundstein verlegt

Endlich war es so weit am Gelände am Leonrod-Platz: Da man nach dem Spatenstich und den August 2017 begonnenen Arbeiten zur Erstellung der Baugrube eine starke Kontamination des Gneländes, auch mit Waffnfunden, feststellen mußte, waren umfangreiche Entsorgungsmaßnahmen notwendig geworden (mit … Weiterlesen

Oberbayerischer Kulturpreis 2018 im Kloster Seeon verliehen

Der Bezirk Oberbayern – einer von 7 aus der dritten Ebene der “kommunalen Selbstverwaltung Bayerns” -, repräsentiert durch seinen Bezirkstag (als für 5 Jahre gewähltes Kommunlparlament unter seinem Regierungspräsidenten Josef Mederer) verleiht jährlich seit 1980 an 2 Persönlichkeiten aus dem … Weiterlesen

Warnung vor TeleColumbus=Pyur – Finger weg!

Der Münchner Kabelanbieter KMS (Kabel ud Medien Service) gehörte ab 2015 zur TeleColumbus-Gruppe für Bayern. Im Vorjahr hat sie die Aufgliederung im Bundesgebiet aufgegeben und sich dann den gemeinsamen Namen Pyur gegeben, was ab dem Juni 2018 eine Umstellung bedingte. … Weiterlesen

Beschauliche Fahrt mit dem Oldtimer Bus

        Eine  nostalgische Fahrt mit dem Oldtimer Bus Mercedes Bj 1956     https://www.youtube.com/watch?v=396fCX7At8o       https://www.youtube.com/watch?v=5vXJ9VHDuhY     https://www.youtube.com/watch?v=MFQ9XAWytvw        

MAMMA MIA! HERE WE GO AGAIN – seit 19. Juli im Kino

(Robert Tanania) Vor zehn Jahren hat MAMMA MIA! weltweit 600 Millionen Dollar eingespielt. In der neuen Version MAMMA MIA! HERE WE GO AGAIN sind die Kinobesucher herzlich eingeladen, in einem ganz neuen Musical, das auf ABBA-Songs basiert, auf die magische … Weiterlesen

Der neue ICE 4 auf den Namen”Freistaat Bayern” getauft

      München Juli 2018           In München haben heute Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder und DB-Konzernvorstand Ronald Pofalla einen ICE 4 auf den Namen „Freistaat Bayern“ getauft. Die Deutsche Bahn setzt damit die Tradition … Weiterlesen

Jahresempfang der IHK München und Oberbayern

Vorige Woche fand in der IHK Akademie wieder der anfangs Juli übrliche Jahresempfang für die Mitglieder und geladene Gäste statt, wetterbegünstigt hervorragend inszeniert und durchgeführt. Bericht folgt

SKYSCRAPER – seit 12. Juli im Kino

(Robert Tanania) In dem schwindelerregenden Actionfilm SKYSCRAPER brilliert der Star-Schauspieler Dwayne Johnson in der Hauptrolle. Der Film hat eine visuelle Wucht.   Die Story Für den ex-FBI-Einsatzleiter Will Sawyer (Dwayne Johnson) wird die neue berufliche Herausforderung in Hongkong zum Albtraum. … Weiterlesen



Mühlvirtel in Hellabrunn eröffnet

 

 

München Juli 2018

 

 

 

www.munichlady.de

Bürgermeisterin Strobl rede zur Eröffnung des neuen Mühlvirtels im Zoo Hellabrunn

 

Der erste Bauabschnitt des Hellabrunner Mühlendorfes wurde am Freitag feierlich eröffnet. Mit dem neuen Mühlendorf als Herzstück der künftigen Geozone Europa.

Hiermit erhält Hellabrunn einen ganz neuen Parkteil, in dessen Fokus die heimische Biodiversität steht.

 

 

 

 

 

Hier erleben die Besucher ursprüngliche und vom Aussterben bedrohte Haustierrassen und können anhand spannender edukativer Spiel- und Lernstationen die Entwicklung vom Wild- zum Haustier nachvollziehen.

„Betritt man das Hellabrunner Mühlendorf über die neu sanierte, hölzerne Pionierbrücke, eröffnet sich einem nicht nur ein komplett neuer Parkteil, sondern man hat auch die Vielfalt unserer heimischen Biodiversität direkt vor Augen“, so Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende des Tierparks Christine Strobl begeistert. „Das Mühlendorf mit seiner Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren ist ein großartiger Meilenschritt innerhalb des Hellabrunner Masterplans. Ich bin mir sicher, dass der neue Parkteil ab sofort den Ausflug in den Tierpark bereichern wird. Und ich freue mich sehr darauf, dass wir nächstes Jahr auch die neue Tierparkschule einweihen können.“

 

 

Der erste Bauabschnitt des Mühlendorfes ist nun fertiggestellt und für die Besucher geöffnet. Neben dem Mühlrad mit Fischbruthaus direkt am rauschenden Auer Mühlbach befinden sich im Dorf Stallungen für zahlreiche Haustierarten sowie ein Dorfladen und ein Biergarten, die beide von Marché International bewirtschaftet werden. Alle Bauten sind im alpenländischen Stil mit viel Holz und bäuerlicher Dekoration gestaltet. Ein Dorfbrunnen und ein echter Misthaufen unterstreichen den dörflichen Charakter.

 

www.munichpeople.com

Tierpark-Direktor Rasem Baban

 

Tierpark-Direktor Rasem Baban zeigt sich am Freitagvormittag bei der Eröffnung sichtlich zufrieden: „Nach knapp einjähriger Bauphase ist auf der Fläche des alten Kindertierparks mit dem Mühlendorf eine sehenswerte Abbildung unserer alpenländischen Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten, Lebensräumen und Lebensgemeinschaften entstanden, die es sich lohnt, ausführlich zu erkunden. Ich bin sehr gespannt, wie die Besucherinnen und Besucher den neuen Parkteil annehmen werden.“

Bereits zur Eröffnung wird das Hellabrunner Mühlendorf als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt gewürdigt. Diese Ehrung wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. „Die Ehrung der Vereinten Nationen zeigt einmal mehr den hohen Stellenwert von Natur- und Artenschutz in Hellabrunn und dass der Tierpark seinen Bildungsauftrag sehr ernst nimmt“, so Christine Strobl bei der Entgegennahme der Urkunde.

 

 

 

 

 

 

 

Dass wir Teil der UN-Dekade Biologische Vielfalt sein dürfen, haben wir nicht zuletzt unseren großzügigen Unterstützern wie der Landeshauptstadt München, der Stadtsparkasse München und der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung zu verdanken. Nur so konnten alle Ideen und edukativen Elemente im Mühlendorf wie geplant umgesetzt werden“, betont Rasem Baban.

 

Außerdem gibt es auch zahlreiche neue Tierarten im Hellabrunner Mühlendorf zu bewundern: Neben Augsburger Hühnern, Genter Bartkaninchen und Laubfröschen gibt es auch Kunekune. „Gerne hätten wir für eine typisch bayerische Schweinerasse die Patenschaft übernommen, da es diese aber leider nicht mehr gibt, sind wir auf die neuseeländische Schweinerasse der Kunekune ausgewichen. Denn mit dem „Sparschwein“ verbindet uns als Sparkasse eine historisch lange Verbindung, da lag die Wahl für diese Tiere natürlich nahe“, erklärt Marlies Mirbeth, Mitglied des Vorstands der Stadtsparkasse München, mit Humor die Wahl auf die Patenschaft für dieser Tierart.

Des Weiteren erfahren die Besucher des Mühlendorfes durch verschiedene edukative Spiel- und Lernstationen, welche Rolle der Mensch im Umgang mit natürlichen Ressourcen innehat und was jeder Einzelne zum Erhalt der heimischen, aber auch der globalen Biodiversität beitragen kann.

 

 

Die Edukation entstand mit der finanziellen Unterstützung der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung, die sich seit vielen Jahren für einen bewussten Umgang mit der Natur einsetzt. „Je mehr Menschen täglich in vielen kleinen Dingen einen bewussteren Umgang mit den Ressourcen pflegen, desto positiver wirkt es sich auf unsere Umwelt und somit auf uns selbst aus. Deshalb engagieren wir uns dafür, gezielt aufzuklären. Wie könnten wir die Menschen besser erreichen als durch den attraktiven Tierpark Hellabrunn, der besonders Familien mit Kindern anzieht, die mit ihrer Neugier alles erforschen und für alles offen sind. Wenn jeder Einzelne von uns seinen täglichen kleinen Beitrag leistet, dann wird unsere Welt insgesamt tatsächlich gesünder und lebenswerter.

 

www.munichlady.de

Catherine Demeter Vorsitzende der Edith Haberland Stiftung

 

 

Und so können unsere Kinder in einer besseren Welt und Gesellschaft aufwachsen“, betont Catherine Demeter, Erster Vorstand der Stiftung.

Entworfen wurde das Mühlendorf von dem weltweit tätigen Berliner Architekturbüro dan pearlman Erlebnisarchitektur. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Umsetzung unseres Entwurfs das wichtige Thema Biodiversität in eine Geschichte und in gebaute Realität übersetzen konnten. Das Projekt zeichnet sich durch seine familiäre Anmutung, seine Authentizität und den didaktischen roten Faden aus, den man überall wiederfindet. Ich bin begeistert, was für ein toller Ort für Entdeckungen und Begegnungen bereits mit der Fertigstellung des ersten Bauabschnitts hier entstanden ist.“ sagt Kieran Stanley, der Gründer und Creative Director.

Im Anschluss an die Eröffnungsfeierlichkeiten am Freitagvormittag mit rund 350 geladenen Gästen, festlichen Ansprachen, Schmankerln vom „Brezn Sepp“ im Biergarten und musikalischer Begleitung durch die bayerische Musikkapelle Chieming wurde das Mühlendorf ab 14 Uhr für alle Tierpark-Besucher geöffnet.

 

 

 

 

www.münchenfnester.de

Eröffnung Mühlvirtel in Hellabrunn

 

Auch Dr. Olivier Pagan, Präsident des Verband der Zoologischen Gärten e.V. (VdZ), zeigt sich sichtlich begeistert vom neuen Mühlendorf: „Ich darf dem Tierpark Hellabrunn zu diesem gelungenen Bauerndorf-Ensemble gratulieren, das nicht nur ein gemütliches Voralpen-Ambiente bietet, sondern zudem die Themen heimische Biodiversität und ein Bewusstsein für Haustierarten sehenswert umgesetzt hat.“

Neben allerhand Infos zur Herstellung und Herkunft verschiedener Nahrungsmittel wie Eier, Fleisch, Obst und Gemüse können die Besucher im Mühlendorf entdecken, wie aus einem Ei ein Küken heranwächst. Darüber hinaus bietet das Fischbruthaus einen Einblick in ein „In-Situ“-Artenschutzprojekt, d.h. in ein Schutzprojekt vor Ort im natürlichen Verbreitungsgebiet gefährdeter Fischarten. Ebenso sind im Fischbruthaus verschiedene heimische Amphibien und weitere Tiere zu sehen.

 

 

Leinsinger/ Przstawik

Dieser Beitrag wurde unter A-K-T-U-E-L-L-E-S abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort