• .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .



Letzte Artikel

Das neue Tambosi wurde eröffnet

            Promi-Wirt Ugo Crocamo (H’ugos) übernimmt mit seinem Bruder Pino das traditionsreiche Kaffee am Hofgarten. Nach längerem Umbau wurde es am 23.11.17 eröffnet. Im ersten Stock mit kleiner Galerie ist ein tolles Restaurant entstanden. Vom … Weiterlesen

               

Zum bisherigen Scheitern und über die Reaktionen

Es ist einiges Wahres daran an der Aussage “Die Deutschen reagieren auf vieles hysterisch” – auf alle Fälle undifferenzierend, wenig überlegt, wenig hinterfragend, vorschnell. Insbesondere Zahlen werden nicht korrekt herangezogen/verglichen/ausgelegt. Davon ist die Presse nicht ausgenommen. A. Anmerkungen Was bei … Weiterlesen

THE CIRCLE – ab 07. September im Kino

(Robert Tanania) THE CIRCLE ist gewissermaßen Huxleys „Schöne neue Welt“ reloaded: Der Film ist ein fesselnder Thriller über eine bestürzend nahe Zukunft, in der ein jeder ohne Privatsphäre ist, ganz durchleuchtet und total überwacht, und eine Firma, der niemand mehr … Weiterlesen

Der lang ersehnte Christkindlmarkt wird am Montag eröffnet

        München November 2o17         Der diesjährige Christkindlmarkt  steht ganz im Zeichen der Sicherheit und Bio.   Die Stände sind nahezu fertig aufgebaut, der Christbaumam Marienplatz ist alles bereit für den Startschuss zum Münchner … Weiterlesen

Ein anderes politisches Thema: Ist die Landwirtschaftspolitik Bayerns vorbildhaft auf dem richtigen Weg?

In Bayern gibt es das Ministerium für Landwirtschaft,Forsten und Ernährung, zur Zeit unter der Leitung von Helmut Brunner – und es ist sehr aktiv, mit vielen Programmen (Förderungen, anspornende und anerkennende Auszeichnungen….). Es hat keine Partei bei den laufenden Gesprächen … Weiterlesen

31. Jüdische Kulturtage München eröffnet

Gestern abends wurden die bewährten Tage der Vermittlung jüdischer Kultur in München und Bayern eröffnet, im Carl Orff-Saal des Kulturzentrums Gasteig – mit Ansprachen des Veranstalters, Bürgermeister Josef Schmid und Staatssekretär Georg Eisenreich und einem anschließenden Jazz-Konzert von Jamin Tabatabai … Weiterlesen

Unbedingt Jamaika?

Am Freitag-Morgen war also nichts klar und es schaut nicht nach gemeinsamen Zielsetzungen aus – auch nicht heute Samstag – , die dann in den nächsten Wochen im Detail ausgearbeitet werden könnten: -rein sachbezogen und nicht nach Parteien-Doktrin und Parteien-Prestige … Weiterlesen

Anmerkungen zu: Parteiengespräche/Regierungsbildung

Morgen früh spätestens sollen die sogenannten “Sondierungsgespräche” der 4 Parteien auf eine Regierungsbildung (als “Jamaika-Koalition” bezeichnet) beendet werden, mit positivem oder negativem Ergebnis. Aus meiner Sicht werden sie falsch geführt, da interessenzentriert und nicht vernunftorientiert. Nach einer logischen Orientierung, nach … Weiterlesen

Der 68. Silbertee im Kaisersaal der Residenz

  München Nov 2017               Der Deutsch-Amerikanische Frauenclub München trafen sich in dem Kaisersaal der Residenz. Gemeinsam mit amerikanischen Offiziersfrauen gründete I.K.H.Prinzessin Pilar von Bayern den Deutsch-Amerikanischen Frauenclub München. Mit sozialen Projekten linderten diese … Weiterlesen

#Hotel der anderen Art !

      München Novermber 2017         Die große Eröffnungsfeier am Bahnhofsplatz 1 in München.           Das 25 Hours Hotel The Royal Bavarian kokettiert mit dem Spirit eines guten alten Grand Hotels und … Weiterlesen

#Der Baum steht

  München November 2017   Die Einsatzkräfte der Münchner Feuerwehr meldeten schon am frühen Morgen der Baum steht.           Na also, das ging ja schnell – und ebenso schnell zog der neue Münchner Christbaum die Blicke auf … Weiterlesen

Fujitsu-Forum in München

          München 7. November 2016           Das Fujitsu-Forum findet wieder mit seinen Kunden und Mitarbeitern in München statt. Dieses mal sind es wieder aktuelle Themen die in diesem Forum behandelt werden. Zum … Weiterlesen

Auf zum neuen Konzerthaus in München

So soll es aussehen – und wohin soll es kommen?

# Die Welt der feinen Uhren in München

    München Oktober 2017     Die  Munichtime München jährt sich zum 10. male sie ist eine Uhrenmesse für die feinsten Uhren der Welt. Nahezu alle namhaften Uhrenhersteller präsentieren auf der Munichtime Messe München ihre großen uhrmacherischen Innovationen der … Weiterlesen



Leitstelle für Einsatzkräfte eröffnet

Erst vor kurzer Zeit ist die Feuerwache 4 (Schwabing, in der Hessstrasse) in Betrieb genommen worden. Nun am letzten Samstag in der obersten Etage die modernste Leitstelle Münchens intern den Betrieb aufgenommen und wurde gtestern feierlich eröffnet.

Knopfdruck: Marquardt,Herrmann,der Leiter)

Das bedeutet:
Mit der Inbetriebnahme der Integrierten Leitstelle München (ILS) ist die Vernetzung aller 26 Integrierten Leitstellen in Bayern abgeschlossen. Bei der offiziellen Einweihung der ILS in München sagte Herrmann: „Damit findet der Aufbau einer einheitlichen Landschaft Integrierter Leitstellen in Bayern, die alle dasselbe Einsatzleitsystem nutzen, seinen Abschluss.“ Diese Vernetzung sei vielfach von Vorteil. So biete sie etwa Möglichkeiten zum gegenseitigen Austausch von Daten. Gerade für eine Leitstelle in einem Ballungsraum wie München sei sie von großer Bedeutung, da hier bei Großveranstaltungen immer wieder auch auf Ressourcen aus dem gesamten Regierungsbezirk oder dem Freistaat zurückgegriffen werden muss. Herrmann erinnerte daran, dass der Freistaat in den vergangenen Jahren deshalb den Aufbau des Systems Integrierter Leitstellen nach Kräften unterstützt, beschleunigt und mit erheblichen Investitionen gefördert habe.

Kommunalreferent Axel Marquardt vertrat den OB

„An den Kosten für die Errichtung der ILS München hat sich der Freistaat Bayern mit rund 8,5 Millionen Euro beteiligt. Diese Summe kann sich sehen lassen und unterstreicht die hohe Priorität, die wir dem Vorhaben zumessen“, so der bayerische Innenminister. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Einrichtung der Leitstelle auf rund 30 Millionen Euro, wobei der vom Freistaat unterstützte Anteil für die Informations- und Kommunikationstechnik rund 16 Millionen ausmacht.

Staasminister Herrmann testet

Die ILS München wird für die Einsatzlenkung der Feuerwehr in der Stadt München, des Rettungsdienstes in Stadt und Landkreis München und der am Katastrophenschutz in München beteiligten Organisationen verantwortlich sein. Ihr Zuständigkeitsgebiet im Rettungszweckverband München umfasst eine Fläche von bis zu 978 Quadratkilometern und eine Einwohnerzahl von rund 1,85 Millionen, hinzu kommen zeitweise bis zu 450.000 Berufspendler und 50.000 Touristen. Herrmann: „Die neue Integrierte Leitstelle München wird in großem Maße zur Sicherheit im Großraum München beitragen, auf dass die Menschen schnell und zuverlässig die erforderliche Hilfe des Rettungsdienstes oder der Feuerwehr erhalten.“

MünchenBlick/ Walter Schober (in Übernahme eines Textes des zuständigen Innenministeriums); Fotos:rb und mk

Über RedBuero Schober

Funktion des Chefredakteurs von "Münchenfenster" seit 1.1.2013
Dieser Beitrag wurde unter A-K-T-U-E-L-L-E-S abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort