• .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .



Letzte Artikel

Winterliches Mieterfest der GEWOFAG

München, 6. Dezember 2019. Oberbürgermeister Dieter Reiter hat gestern nachmittags gemeinsam mit Dr. Klaus-Michael Dengler, Sprecher der Geschäftsführung der GEWOFAG, die Mieterinnen und Mieter der beiden neuen Gebäude an der Carl-Wery-Straße willkommen geheißen. 377 neue Wohnungen errichtete die GEWOFAG in … Weiterlesen

Stadt Münden und die Polizei

Vor kurzem hat die Stadt wieder den Polizisten,die im zu Ende gehenden Jahr hier den Dienst angetreten haben, im alten Rathaussaal wie schon Tradition eine großen Empfang bereitet – erstmals in lockerer Atmosphäre jund nicht wie bisher “in Formation”. Dieser … Weiterlesen

#Oh Tannenbaum

        München November 2019         Es ist einer der angesagten  Momente, die zur Weihnachtszeit in München einfach dazugehören ! Das erste Leuchten des Baums auf dem Münchner Christkindlmarkt. Zahlreiche Münchner und Gäste hatten sich … Weiterlesen

# BMW Kompetenzzentrum vorgestellt

          München Noveember 2019         Zur Weiterentwicklung von Batteriezellen stellte BMW heute sein neues Kompetenzzentrum vorgestellt. Die BMW Group baut ihren Vorsprung in der E-Mobilität weiter aus und bündelt die langjährige Erfahrung und … Weiterlesen

Vorgeschmack auf Weihnachten 2019

      München November 2019         Der Christbaum für Weihnachten 2019 wurde von dem Landkreis Freyung-Grafenau gespendet. Nach einem kleinen Missgeschick das mit dem ursprünglich bestimmten Baum passierte wurde dieser schöne Christbaum heute ganz in der … Weiterlesen

Der Silbertee feiert 70 Jahre

        München November 2019   Video : https://www.youtube.com/watch?v=BzdUjq0Sgek     Wie immer kamen zu dem Silbertee wieder über 700 Gäste  aus Politik Wirtschaft und Gesellschaft. Dieses Mal war es ein bersonderer Silbertee,denn dieser jährte sich zum bereits … Weiterlesen

TERMINATOR: DARK FATE – seit 24. Oktober im Kino

(Robert Tanania) Mittlerweile sind über 20 Jahre vergangen, seitdem Sara Connor (Linda Hamilton) den Tag der Abrechnung verhindert, die Zukunft verändert und das Schicksal der Menschheit neu geschrieben hat. Dani Ramos (Natalia Reyes) lebt mit ihrem Bruder (Diego Boneta) und … Weiterlesen

# Unter dem Zeichen Digital die Münchner Medientage

        München Oktober 2019           Machine Learning, Künstliche Intelligenz, Social Media, technologischer Wandel – ständig kommen neue Herausforderungen auf die Welt der Medien zu. Damit beschäftigen sich die 33. MEDIENTAGE MÜNCHEN vom 23. … Weiterlesen

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK – seit 17. Oktober im Kino

(Robert Tanania) Dieser Film ist das von Philipp Stölzl (DER MEDICUS) verfilmte Musical „Ich war noch niemals in New York“. Bereits das gleichnamige Musical hatte einen Millionen-Erfolg auf den deutschen Bühnen. Nun wurde das Stück als Großproduktion von UFA FICTION, … Weiterlesen

Bauern- Demo gegen Bevormundung

        München Oktober 2019     Unsere Bauern sind es Leid die dauerne Bevormundung durch den Staat zu ertragen. Heute wurde mit einer Sternfahrt von hunterten Traktoren zum Landwirtschaftsministerium dem Unmut der Bauern “Luft” gemacht.     … Weiterlesen

Aussergewöhnliche Ansichten und Erlebnisse

    München Oktober 2019     Spezialbilder und  Videos  auf  Wunsch Bekanntes unbekannt                 Photo :  RL-Studios  Leinsinger   Die Bavaria ist eine begehrte Frau und das schon seit Jahrhunderten. Heute ziert sie … Weiterlesen

Stadtansicht, München in einer unbekannten Ansicht

            Stadtansichten, München   Das Feinste von München in einer unbekannten Ansicht !   Bei der das Vertraute  fremd erscheint !   Die Stadt entwickelt sich ständig mit ihren Bewohnern und Architekten in städtebaulichen Anordnungen … Weiterlesen

EXPO REAL 2019 eröffnet

      München Oktober 2019     Ob als Aussteller oder Besucher – die Beteiligung der internationalen Immobilienwirtschaft an der EXPO REAL ist erneut hoch. Ein Schwerpunkt der Messe ist das Thema Innovation, zentriert in der neu geöffneten Halle … Weiterlesen

Das 186. Münchner Oktoberfest 2019 endet heute

          München Oktober 2019       Ob sonnig-warm oder regnerisch-kühl – das 186. Oktoberfest zog durchwegs ein entspanntes, gut gelauntes Volksfestpublikum während der 16 Tage an. In der Gesamtbesucherzahl von 6,3 Millionen sind rund 550.000 … Weiterlesen

JOKER – ab 10. Oktober im Kino

(Robert Tanania) JOKER ist das neue Meisterwerk des Regisseurs Todd Phillips. Der Film ist die originale Vision des Filmemachers von dem berühmten und berüchtigten Gotham-Schurken Joker (Joaquin Phoenix). Diese Ursprungsgeschichte ist durchdrungen von den traditionelleren Mythologien der Figur, bleibt aber … Weiterlesen



Robert Tanania auf Unterschriftenliste des Arbeitskreises Konfrontationen

Robert Tanania aus München beteiligte sich im September 2008 zusammen mit seinen jüdischen amerikanischen Verwandten an einer Unterschriftenliste mit insg. 779 Unterzeichnern, die am 28. September 2008 dem litauischen Botschafter in Berlin persönlich übergeben und dem deutschen Botschafter in Litauen sowie dem Europaparlament zugestellt wurde.

Aus der Pressemitteilung des Arbeitskreises Konfrontationen vom 30.09.2008 zu dieser Liste:
“Wir, die Unterzeichnenden, haben heute dem Botschafter der Republik Litauen in Berlin, Evaldas Ignatavicius, einen Offenen Brief übergeben, in dem wir fordern, die Verfolgung ehemaliger jüdischer Partisanen in Litauen unverzüglich einzustellen.
700 Personen – Historiker, Journalisten, Künstler, Rechtsanwälte, Studenten, Schüler, Pensionäre aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Israel, Großbritannien und den USA – haben mit ihrer Unterschrift unter den Offenen Brief zum Ausdruck gebracht, dass die Art, wie in Litauen mit nicht substantiierten Behauptungen gegen ehemalige jüdische Partisanen eine antisemitische Stimmung geschürt wird, sie beunruhigt und, dass es an der Zeit ist, dem Einhalt zu gebieten.
Nachdem monatelang keine klaren Auskünfte darüber erhältlich waren, welche Vorwürfe im einzelnen gegen Yitzak Arad, Fania Brantsovsky, Rachel Margolis und Sara Ginaite erhoben werden, hat die litauische Staatsanwaltschaft letzte Woche bekannt gegeben, dass sie das Verfahren gegen Yitzak Arad eingestellt habe. So erfreulich dies ist, so kann es doch nur ein erster Schritt sein. Denn es stehen weiterhin Verdächtigungen gegen Fania Brantsovsky, Rachel Margolis und Sara Ginaite im Raum.
Wir werden der antisemitischen Stimmungsmache in Litauen, mit der die Geschichte des Landes und damit auch die des Holocaust umgeschrieben wird und die es ermöglicht, ehemalige Kollaborateure der Nationalsozialisten zu begnadigen und ehemals Verfolgte als Täter zu verdächtigen, weiter aufmerksam verfolgen und ggf. die Öffentlichkeitsarbeit verstärken.”

Der Link zur Unterschriftenliste ist: http://www.arbeitskreis-konfrontationen.de/OffenerBrief_supporteurs

Dieser Beitrag wurde unter GESCHICHTE, POLITIK abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort