• .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .



Letzte Artikel

Weihenstephan: Richtfest in notgedrungen besonderer Form

Es ist eine alte Tradition, einen abgeschlossenen Rohbau mit einem Richtfest zu feiern – Bauherr, Financiers, Planer, Gäste und vor allem mit den Handwerkern (deswegen auch als “Hebauf” bezeichnet), mit Musik, Richtspruch, ein Kran hebt eine Richtkrone in die Höhe … Weiterlesen

Sportlerehrung bei der Bayerischen Polizei

Nicht im Odeon wie die letzten Jahre, sondern wegen der besseren Platzgründe (trotzdem begrenzter Zugang) in der Turnhalle der Bereitschaftspolizei (Rosenheimerstrasse) hat heute der ja auch für den Sport überhaupt zuständige Innenminister Joachim Herrmann 45 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler der … Weiterlesen

Ausstellung Antikensammlung 1. Juli 18 Uhr

Vortragsabend zur Sonderausstellung „Werke und Tage“ Am Mittwoch, 1. Juli 2020, findet um 18.00 Uhr in den Antikensammlungen München eine Einführung in die Sonderausstellung „Werke und Tage. Die Schmuckkollektion der Staatlichen Kunststiftung Dänemarks in den Antikensammlungen“ statt. Die Kuratorin der … Weiterlesen

Öffentlicher Brief an Kardinal Marx – betreffend Mieter des Kath. Siedlungswerkes

Nach dem Artikel in der SZ vom August 2019 über “Zwei Klassen von Mietern”, der m.W. bis heute nicht, wie der Redakteurin versprochen, klargestellt ist, nun ein weiterer Fall, betreffend 194 Mieter einer mit Öffentlicher Förderung zugunsten Bezieher mittlerer Einkommen … Weiterlesen

Hotel Mariandl – Ausstellung „CORONA_BILDER mit Abstand 2020“

(Robert Tanania) Seit März ist nicht nur die Kulturszene, sondern auch die Gastronomieszene von den Einschränkungen infolge der Corona-Pandemie sehr stark betroffen. Über viele Wochen war kein Betrieb in Gaststätten und Cafés möglich. Auch Kunstausstellungen konnten nicht mehr stattfinden. Doch … Weiterlesen

Haben Freunde antiker Textilkunst auch jetzt Möglichkeiten? Beispiele im süddeutschen Raum

(am 10.6. überprüft, mit aktuellem Einschub versehen) Daß unmittelbar zum Leben nötige Güter jederzeit erreichbar sein müssen, versteht sich von selbst. Aber der Mensch braucht auf Dauer noch mehr, auch “Nahrung” für die Lebensfreude, für “seelisches Atmen” gleichsam, gerade wenn … Weiterlesen

Der Kampf gegen Corona: 2. Medikamente

Auch hier ist die Frage, welche Erfahrung bei diesem neuen Virus nutzbar sein kann, welcher Wirkstoff in der drängenden Situation erfolgversprechend eingesetzt werden kann – um Leben zu retten, um die Schwere der Erkrankungen zu mildern, um die Verlaufszeit abzukürzen … Weiterlesen

Der Kampf gegen Corona: 1. Erstens Impfstoffe

Wir haben unterdessen wohl alle verstanden, wie ernst die Situation ist. Wie lange wir unser Leben umstellen und Einschränkungen in Kauf nehmen müssen, ja viele bisher Gesundgebliebene um ihren Lebensunterhalt und Aspekte ihres Familienlebens bangen müssen, hängt einerseits von unserer … Weiterlesen

Virus – was ist das? was macht es? Warum sollen wir uns so verhalten?

Ein Virus ist ein organisches Molekül (Eisweis/Protein mit Fettmantel) in Nanogröße, neutral gesagt ein Partikel/Teilchen – es ist nicht lebendig (wie es ein Bazillus ist, das sich selbst vermehrt, aber durch ein Anti-Biotikum neutralisiert werden kann), - es kann sich … Weiterlesen

Neue Gasturbinen auf dem Weg nach München

          München  April 2020     Kurze Verschnaufpause des gigantischen Schwertansportes in der Ludwigstrasse. Mehrere Tage lang fuhr der Schwertransport im Konvoi mit Begleitfahrzeugen immer abends und nachts durchs Land, tagsüber musste er pausieren. Vom Donauhafen … Weiterlesen

Softwareangebot vom Tag – bei Áshampoo (und anderen) verlängert in Osterangeboten

Von meinen bevorzugten Lieferanten (Abelssoft, Ashampoo, Avanquest, Engelmann und Softmaker – siehe Artikel im Fenster IT-Kommunikation) – gibt es/gab es zuletzt einige Angebote, immer für die Bezieher des Firmen-Newsletters: 1. Die Firma “mysoftware” bietet zeitbegrenzt Windows 10 Pro (!!) für … Weiterlesen

Sichere Jobs in der Bauwirtschaft

    München April 2020       Sichere Arbeitsplätze  unter der Beachtung der Gesundheitsvorschriften in Corona-Zeit.   Arbeit auf Baustellen läuft auch in Zeiten von Corona weiter Staatliche Baumaßnahmen sichern Jobs und das Überleben von Unternehmen Über 200 Arbeiter … Weiterlesen

Corona-Nachbarschaftshilfe in Allach – Menzing

(Robert Tanania) Wegen der aktuellen Corona-Krise wurde bereits Mitte März die Corona-Nachbarschaftshilfe Allach-Menzing in München ins Leben gerufen. Mit dieser Initiative soll die Unterstützung in der Nachbarschaft gestärkt werden und Menschen mit einem erhöhten Risiko soll bestmöglich geholfen werden, gesund … Weiterlesen

Arbeit der Caritas in Corona-Zeit

Der Caritasverband ist ein eingetragener Verein, gegründet ab 1897 von Christen aus dem Grundauftrag jedes Christen heraus, nach Wegen zur Verwirklichung des Gebotes der Nächstenliebe zu suchen. Er ist in seiner Struktur der Struktur der Kirche in Diözesen angepaßt und … Weiterlesen

Guter Rat der Süßwarenwirtschaft für Ostersaison 2020

(Robert Tanania) Auch die deutsche Süßwarenwirtschaft ist von der Corona-Krise betroffen. Jedoch haben sich die deutschen Süßwarenhersteller schnell, verantwortungsvoll und flexibel auf die erschwerten Bedingungen eingestellt und frühzeitig notwendige Maßnahmen eingeleitet, so Hans Strohmaier, Vorstandsvorsitzender des internationalen Süßwarenverbandes SWEET GLOBAL … Weiterlesen



Tollwood 2019 in München

 

 

 

 

 

www.muenchenfenster.de

Tollwood 2019

 

 

München Juni 2019

 

Die Vorfreude auf das Tollwood 2019 ist bereits schon gröss bei den Münchnern.

Dieses Jahr widmet sich das Tollwood-Sommerfestival dem Thema Konsum. Bereits am 2.5. diesen Jahres haben wir unsere Lebens-Ressourcen, die eigentlich das ganze Jahr reichen sollten, aufgebraucht. Die Veranstalter wollen zeigen, dass es “leicht reichen” würde, wenn wir weniger und gezielter konsumieren. Passend dazu besteht das Eingangskunstwerk “The Loop” aus 200 Einkaufswägen, das unser Konsumverhalten verbildlichen soll. An verschiedenen Standorten auf dem 30.000 qm großen Areal stehen Tausch-Schränke, an denen Ihr alte Kleidung, Bücher und Spielsachen abgeben und, wenn Euch etwas gefällt, etwas “Neues” mitnehmen könnt.

Darüber hinaus könnt Ihr Euch über sogenannte Tiny-Houses informieren und eines davon live vor Ort besichtigen. Auf 15 qm sollen hier zwei Menschen alles zum Leben finden, was sie brauchen. Da der Wohnraum begrenzt ist, wollen die Erfinder mit ihren kleinen Häuschen eine Möglichkeit aufzeigen, wie man die vorhandene Wohnfläche ideal nutzen kann.

 

 

 

 

Geldfreie Zeit von RapELfELLMER

Video: https://www.youtube.com/watch?v=pmijUvZtUag

 

 

 

 

www.muenchenfenster.de

Tollwood malik herris

Kostprobe,ein Song vonSong von malik herris

Video: https://www.youtube.com/watch?v=C0L4HD11NXA

 

 

 

 

Dieses Jahr widmet sich das Tollwood-Sommerfestival dem Thema Konsum. Bereits am 2.5. diesen Jahres haben wir unsere Lebens-Ressourcen, die eigentlich das ganze Jahr reichen sollten, aufgebraucht. Die Veranstalter wollen zeigen, dass es “leicht reichen” würde, wenn wir weniger und gezielter konsumieren. Passend dazu besteht das Eingangskunstwerk “The Loop” aus 200 Einkaufswägen, das unser Konsumverhalten verbildlichen soll. An verschiedenen Standorten auf dem 30.000 qm großen Areal stehen Tausch-Schränke, an denen Ihr alte Kleidung, Bücher und Spielsachen abgeben und, wenn Euch etwas gefällt, etwas “Neues” mitnehmen könnt.

Darüber hinaus könnt Ihr Euch über sogenannte Tiny-Houses informieren und eines davon live vor Ort besichtigen. Auf 15 qm sollen hier zwei Menschen alles zum Leben finden, was sie brauchen. Da der Wohnraum begrenzt ist, wollen die Erfinder mit ihren kleinen Häuschen eine Möglichkeit aufzeigen, wie man die vorhandene Wohnfläche ideal nutzen kann.

 

 

www.muenc henfenster.de

Tollwood

Das Tollwood besticht vor allem durch seine einzigartige Mischung aus Kultur, Gastronomie und Kunsthandwerk, wobei rund 70 Prozent des Programms bei freiem Eintritt stattfinden. Im Sommer liegt der Schwerpunkt auf internationalen Top-Konzerten, im Winter auf Varieté. Immer kostenlos ist der Eintritt auf das Festivalgelände.

Neben dem kulturellen Angebot zieht der „Markt der Ideen“ seine Besucher mit internationalem Kunsthandwerk, kulinarischen Leckerbissen und einer bezaubernden Platzgestaltung in seinen Bann.

Dabei wird in der Gastronomie auf ein breites Angebot biologischer Nahrungsmittel geachtet. Seit dem Sommer 2004 werden alle Gastronomiestände nach der EG-Öko-Verordnung zertifiziert. Damit leistet Tollwood einen Beitrag zur Verbreitung nachhaltiger Lebensmittel leisten und beweist, dass Bio auch im großen Stil möglich ist.

 

 

Am 26.6. beginnt das Tollwood-Sommerfestival im Münchner Olympiapark – heute stellten die Veranstalter das Programm vor. Für die Top-Konzerte in der Musikarena mit Toto, EAV oder Tom Odell gibts noch Tickets im Vorverkauf. Wir verraten Euch, auf welche Highlights Ihr EUCH FREUEN KOENNT:

 

 

Dieser Beitrag wurde unter A-K-T-U-E-L-L-E-S abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten auf Tollwood 2019 in München

  1. Pingback: medicine for impotence

  2. Pingback: erectile dysfunction drug

  3. Pingback: buy ed pills

  4. Pingback: viagra 100mg

  5. Pingback: online pharmacy viagra

  6. Pingback: cialis india

  7. Pingback: cialis 5mg

  8. Pingback: generic cialis 2019

  9. Pingback: cialis black

  10. Pingback: viagra generic name

Hinterlasse eine Antwort