• .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .
  • .



Letzte Artikel

Konzerte stocken Bayerische Polizei-Stiftung auf

Zum elften Mal hat das Benefiz-Neujahrskonzert des Polizeiorchesters Bayern am Dienstag im Herkulessaal der Residenz die dringend benötigte Kasse der Stiftung aufgefüllt, mit der neuen Rekordsumme von rund 76.800 Euro (Eintrittsgelder und Spenden vor und nach dem Konzert), was durch … Weiterlesen

Die BAU 2019 in München eröffnet

    München Januar 2019           Die BAU ist die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Dieses Mal auch in den neuen Messehallen C5 und C6. Sie hat sich als die internationale, effiziente Kontakt- und Geschäftsplattform … Weiterlesen

Neue Software-Angebote (Erweiterung zum Neujahrs-Artikel)

1.1: Ashampoo bietet heute 15.1. – nur an die Newsletter-Bezieher, wozu ich Sie mehrfach eingeladen habe – für 20 Euro (statt 109,-) folhgendes Bundle an: Multimedia Bundle 11 aus 1xAshampoo® Snap 10 1xAshampoo® Slideshow Studio HD 4 1xAshampoo® Photo Optimizer … Weiterlesen

FAHRENHEIT 11/9 – ab 17. Januar im Kino

(Robert Tanania) Fast noch nie zuvor hat eine Wahl die Öffentlichkeit so stark beschäftigt wie die von Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Michael Moore war einer der wenigen, die das Ergebnis vorhergesagt haben. Moore zeigt in dem … Weiterlesen

Dynamisches Verkehrswachstum am Münchner Flughafen

      München Januar 2019         Der Münchner Flughafen verzeichnet erneut ein Rekordjahr: Mit einem kräftigen Anstieg von knapp 1,7 Millionen auf rund 46,3 Millionen Fluggäste erzielte Bayerns Luftverkehrsdrehkreuz 2018 abermals einen neuen Passagierrekord. Dies entspricht … Weiterlesen

Schneemassen in München zum Jahresanfang

    München Januar 2019             Starker Schneefall beeinträchtigt das Leben in München. Die ungewohnten Schneemassen führen zu starken Behinderungen im Nah und Fernverkehr,nicht nur das auch könen Bäume oder Äste unvermitteltz zu Boden krachen … Weiterlesen

COLETTE – seit 03. Januar im Kino

(Robert Tanania) „COLETTE ist spannend, unterhaltsam, inspirierend und wunderschön“ (The Guardian). In COLETTE wird die wahre und außergewöhnliche Geschichte einer der wichtigsten französischen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts erzählt. Colette war die allererste Frau, welche in Frankreich ein Staatsbegräbnis erhielt. Mit … Weiterlesen

Software-Aktionen von Ashampoo, Softmaker, Engelmann teils weitergeführt

Anlässlich Neujehr bietet Ashampoo an “nur 19 Prozent bezahlen” und 4 Erfolgsprogrammezusammen für Euro 29,99 und Softmaker bietet einige Textprogramme an. Auch ich wünsche ein Prosit Neujahr! Die Firma Engelmann bietet ab heute 9.1. für einige Tage um 3 Euro … Weiterlesen

Falsche Juden in der BRD seit 2001

(Robert Tanania) Ich selbst habe jüdische Verwandte in den USA. Deswegen möchte ich an dieser Stelle auf Fälle von falschen Juden und falschen Jüdinnen in der BRD seit 2001 hinweisen. Solche Fälle sind leider recht häufig und das alles ist … Weiterlesen

Weihnacht nicht im traditionellen Rahmen

Weihnacht ist d a s christliche Hochfest, das am intensivsten gefeiert wird – in der Familie, im Freundeskreis, und ist Anlass zum Feiern in vielen Gruppierungen, Firmen, Vereinen (terminlich, immer mehr profanisiert und verwirtschaftlicht). Aber der Festtermin berührt ein tiefes … Weiterlesen

Messe München feiert Vollendung mit 1400 Gästen

In einer großen Feier wurde die Vollendung der Verlegung der Messe München mit der Fertigstellung der beiden letzten Hallen (C 6 und C 6 mit Konferenzzentrum Nord) besiegelt. Bericht folgt – auch mit Eingehen auf die fehlende Optimierung des Bahnanschlusses … Weiterlesen

Politiker – Mitarbeiter – Zuarbeiter

Politiker, die gewählte Mandatare sind, sind Vertreter des Volkes und haben diesem gegenüber eine Aufgabe zu erfüllen. Bei aller Begabung können sie das nicht ohne kompetente Mitarbeiter, v.a. solche in leitenden Funktionen (Abteilungsleiter, Referenten usw. – aber hinunter bis zum … Weiterlesen

MARY POPPINS RÜCKKEHR – ab 20. Dezember im Kino

(Robert Tanania) Der Film MARY POPPINS RÜCKKEHR ist inspiriert von der Fülle an Material der sieben Bücher, die von Pamela Lynwood Travers geschrieben wurden, aber jedoch nie verfilmt wurden. Im Film brilliert Emily Blunt (GIRL ON TRAIN) als nahezu perfektes … Weiterlesen

Heutige Verkehrsneuheiten: Neufahrner Kurve und Tram-Halt Schwabinger Tor

Neben der heutigen Eröffnung des Tramhaltes Schwabinger Tor (Tram 23 – 14 Uhr feierlich in Adventsstimmung), für die Bewohner und Besucher des gleichnamigen Stadtquartiers von großer Bedeutung, ist für ganz Bayern und darüber hinaus für die bayerische Nachbarschaft ein mit … Weiterlesen

Schutzpatron Hubertus – Schöpfung/Natur/Wald – Jägerschaft

Da am 3. November der kirchliche Gedenktag des heiligen Hubertus von Lüttich (Pfalzgraf, später Bischof, um 800) begangen wird, ist die Jägerschaft Deutschlands im Monat November bis in den Dezember hinein sehr aktiv im Feiern ihres Patrones mit Hubertusgottesdiensten, Hubertustagen … Weiterlesen



Warnung vor TeleColumbus=Pyur – Finger weg!

Der Münchner Kabelanbieter KMS (Kabel ud Medien Service) gehörte ab 2015 zur TeleColumbus-Gruppe für Bayern. Im Vorjahr hat sie die Aufgliederung im Bundesgebiet aufgegeben und sich dann den gemeinsamen Namen Pyur gegeben, was ab dem Juni 2018 eine Umstellung bedingte.
Altkunden wie mir – seit 11 Jahren bei KMS – wurden zwar die alten Bedingungen zugesichert, aber die Konten und Zugangswege müßten geändert werde, sagte man.
Leider hat die Firmenleitung Vertrieb und Technik kein vorausschauendes Konzept dafür entwickelt!

Diese Umstellung ist bei mir in der Nacht vom 27./28.6. vorgenommen worden, aber so, daß die bis zu der Minute der Umstellung funktionierende FritBox 6490 nicht aktiviert wurde (wie nötig und bei gemieteter Box nur vom Provider möglich!), angeblich sogar die Daten verloren gegangen sind, und die
Verbindung zu Internet und allen Telefon-Diensten eingestellt war.
Nach fast 2 Wochen und zahlreichen Interventionen funktionierte zwar das Internet – aber Telefon bis heute nicht!!

Die einzig erreichbare Störungsmeldung sowohl auf 030-Festnetznummer als auch 0800-Nummer sagt stolz, daß sie der “drittgrößte Anbieter in der Bundesrepublik” seien, ab dann darf man
bei 30 Minuten und länger Warteschleife Musik anhören (auch Franchise-Ständen wie bei Saturn-Hansa wird dasselbe zugemutet).
Da ja die eigene Telefonleitung inaktiv ist, ist das eine ungeheure Zumutung an hilfsbereite Nachbarn (und -bei überhaupt vorhandenem Handy – kostenintensiv).

Eine Meldung bei den Firmen-Shops in München und – nach Wiederherstellung der Internetverbindung per Intgernet-Störungsmeldung an Pyur – hat nur zur Folge, daß dies an die “zuständige Technik” weitergeleitet wird, und man aufgeduldiges Warten vertröstet wird (auch die Shops, da nur für den Vertrieb zuständig, sind machtlos):
– nach 11 Jahren Kunde wochenlang.

Daher: Finger weg von dieser unfähigen Firma!!

Fragen Sie sich überhaupt, wenn sie einen Provider für Internet und Festnetztelefonie suchen:
1. Brauche ich Internet mit mehr als 50 Megabit/sec Datendurchsatz (mögliche Höchstleistung bei Kupferkabel mit Vektoring – ohne dieses nur 20 Mbs)?
2. Das geht nur mit Glasfaserkabel – wer hat das zu meiner Wohnung? (Welche Firma hat das verlegt und kann es alleine nutzen, da sie andere nicht teilnehmen läßt. Die Regierung müßte ohnehin einen neutralen Verleger unterstützen, bei dem sich alle interessierten Anbieter einmieten könnten – so gäbe es echten Wettbewerb und der Kunde könnte wählen).
Aber unsere Politiker …

Wenn dies für Sie nicht zutrifft, lassen Sie die Finger für absehbare Zeit von Pyur, egal welche Tarife Ihnen vorgegaukelt werden!! Interessierte Neukunden sollten auf alle Fälle abwarten!

Neukunden haben bei allen Anbietern eine Wartezeit von mindest 2 Wochen) und sollten in der jetzigen Situation abwarten, ob Pyur die Bestandskunden zu bedienen in der Lage war!

Dafür fehlt Pyur offensichtlich die Korrektheit der Firmenleitung und die Fähigkeit der Techniker, denn man hätte
- ein vorausschauendes Konzept entwickeln müssen
- die Vertrags- und Technik-Daten von KMS zu Pyur transferieren müssen, ohne sie zu aktivieren (um zu sehen, daß sie dies beherrschen)
- die Umstellung in Etappen Schritt für Schritt so durchführen müssen, daß die Technik das überhaupt und sofort bewältigen kann
- dazu in der Umstellungsphase mehr Techniker einstellen müssen.

Zu fordern ist:

1. Weiterleitungen der Störfallannahme per Internet oder in den eigenen Shops sowie Franchise-Pärtnern an die Techniker müssen dort auch in wenigen Stunden erledigt werden können.

2. Die sofortige Erreichbarkeit bei Telefon muß gesichert sein – der jetzige Zustand ist nicht zu akzeptieren.

3.Das Personal in den Shops, das nur Vertriebspersonal ist ohne techniche Kompetenz und selbst ohne Zugang zu den Technikern
- die Shops sind übrigens von den Kunden nicht direkt telefonisch erreichbar – darf nicht über falsche dh. nicht zielführende Maßnahmen informiert werden, wie es bei mir bei 4 Vorsprachen der Fall war.

4. Daß das Personal am Telefon, wenn man nach langer langer Warteschleife einmal durchkommt, auch nicht richtig informiert ist (es kann nicht einmal die richtigen Daten der Fritzbox benennen, die erforderlich sind: ob SerNr, ob CWMP, ob CM MAC), ist ebenfalls beklagenswert.
Das alles bringt tagelange Verzögerungen mit sich und erfodert vom Kunden zeitraubende Wege mzu den Shops.

5. Daß die angeschriebenen (nur und wie im Internet zu finden) Pressesprecher nicht aktiv werden, ist ebenfalls unmöglich.

Kurz, diese Firma ist derzeit ausserstande, ihren Aufgaben nachzukommen.
Wählen Sie eine andere!!

Die Chefredaktion

Über RedBuero Schober

Funktion des Chefredakteurs von "Münchenfenster" seit 1.1.2013
Dieser Beitrag wurde unter A-K-T-U-E-L-L-E-S, IT-KOMMUNIKATION, WIRTSCHAFT abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort