Münchner Gitarrist stellt seine eigenen Songs vor

 

 

München Februar 2023
Auch im schönen Stadtteil Gern  in der Nähe des Schlosses Nymphenburg im Münchner Westen regiert zuweilen der Blues. Der Münchner Gitarrist und Komponist Wolfgang Oxfort hat diese Stimmung in seinem Stück “Gern-Blues” musikalisch eingefangen und sein Gitarrenspiel mit berührenden Naturbildern unterlegt.

Eine Kostprobe können Sie hier lauschen.

 

Video : https://www.youtube.com/watch?v=5X0ollU-ZKI

 

 

 

 

Mit dem Titel Die Kapelle hat der Gitarrist W.Oxfort auch ein meditativen Song komponiert und auf seiner Gitarre vorgetragen.

 

Video : https://www.youtube.com/watch?v=PFmST8TxpvY

 

“Eine Kapelle ist – vor allem wenn sie auf einem Berg steht – für viele Menschen oft ein ganz besonderes Ausflugsziel und inspirierte den Münchner Gitarristen und Komponisten Wolfgang Oxfort zu diesem harmonischen und meditativen, aber auch durchaus lebhaften und interessant arrangierten Gitarrenstück. Die Musik passt wunderbar zu den Bildern der kapellenhaft anmutenden Wendelsteinkirche.”

 

 

 

 

 

 

 

This entry was posted in A-K-T-U-E-L-L-E-S, KUNST and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort